Team der Hundeschule Step-By-Step

Antje Kleie

Seit über 20 Jahren bereichern Hunde mein Leben. In den ersten Jahren besuchte ich selbst unterschiedliche Hundeschulen und gelangte dabei zu der Überzeugung, dass nur eine fundierte Ausbildung gepaart mit Erfahrung einen fähigen Hundetrainer formen kann. Von 2015-2016 absolvierte ich eine Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke in Großenkneten. Im Anschluss erweiterte ich mein Wissen mit dem Lehrgang für Verhaltensberater bei Ziemer & Falke.
Im Januar 2017 ließ ich mich zudem vor der niedersächsischen Tierärztekammer zertifizieren.

Balu (Labrador, *29.11.2013)

Gemeinsam durchliefen wir die Ausbildung bei Ziemer & Falke. Beim Stellen von Trainingssituationen, als Sparrings-Partner für Welpen und Junghunde, aber auch bei der Resozialisierung unterstützt er mich stets freudig.
Balu ist ein begeisterungsfähiger Co-Trainer, der an jeder neuen Aufgabe wächst.

Urmel (Labrador-Mix, *01.04.2018)

Urmel ist Azubi bei Balu und unterstützt uns ebenfalls häufig beim Vorzeigen von Übungen, als auch im Sozialkontakt mit einigen Hunden.

Imke Schwartz

Meine Leidenschaft für Tiere begann schon früh, wir hatten Meerschweinchen, Kaninchen, Ratten und die Schildkröte Max und als ich vier Jahre alt war, zog unser Familienhund Alwin ein. Von da an wuchs mein Interesse am gewaltfreien Zusammenleben mit Hunden. 

Da während meiner Ausbildung zur Elektronikerin kein eigener Hund einziehen konnte, habe ich in dieser Zeit häufig die Hündin einer Freundin betreut und lernte über deren Besitzerin auch Antje kennen.

2019 konnte ich dann endlich mein Interesse für Hundetraining zum Beruf machen und bin seitdem Trainerin für Menschen mit Hund im Team der Hundeschule Step-by-Step. 

Die theoretischen Grundlagen für meine Arbeit habe ich in der Ausbildung zur Hundetrainerin bei Ziemer & Falke gelernt, die praktischen Erfahrungen sammelte ich parallel bei Antje.

Im selben Jahr ist auch mein Hund Finji bei mir eingezogen, der mich von Beginn an vor einige Herausforderungen stellte. Auf Grund seiner gesundheitlichen Baustellen brachte er die ein oder andere Verhaltensauffälligkeit mit, durch ihn lerne ich jeden Tag dazu und habe auch einen persönlichen Antrieb mich im Bereich Hundetraining und Verhaltensberatung stetig fortzubilden.

Ich freue mich sehr andere Menschen dabei zu unterstützen ein auf beiden Seiten bedürfnisorientiertes und faires Leben mit ihren Hunden zu führen und stehe für einen zeitgemäßen und wissenschaftlich fundierten Umgang mit Hunden ein.

Finji (Dalmatiner Mix, *16.06.2019)

Finji hat mich durch meine Ausbildung bei <a href=“https://www.ziemer-falke.de/“ target=“_blank“ rel=“noopener noreferrer“><em>Ziemer &amp; Falke</em></a> begleitet. Gemeinsam haben wir schon einige Höhen und Tiefen durchlebt. Finji unterstützt uns vor allem bei Begegnungstrainings und zeigt immer wieder gerne, dass gewaltfreies und bedürfnisorientiertes Training fruchtet.